Es wird Zeit …

… sich zu entscheiden: Für eines der Motive, die das Team der Lehrenden für die gemeinsame Arbeitsphase ab dem 28. September entwickelt hat: Von Abwesenheit, Geclouder Raum, Intensität, Utopische Orte, Sehnsucht bis zu Visualisierung von Sprache und Wahrnehmung. Am 13. September endet die Phase, in der die Entscheidung für ein (oder auch zwei oder drei) dieser Arbeitsfelder ansteht. Erste Anregungen und Ideen zu den einzelnen Bereichen sind auf dieser Seite zu finden, ausführlicheres Material aber ist auf Ilias bereit gestellt. Diese Festlegung bedeutet dabei übrigens nicht eine Vorentscheidung für die eigene künstlerische Projektarbeit! Die Entscheidung soll vielmehr in der aktuellen Situation das Finden von interdisziplinären Arbeitsgruppen ermöglichen. Noch Fragen zum Konzept? Antworten auf Ilias oder hier.

Foto: Screenshot Dokumentation Kolleg Jahresprojekt „Entfernung der Zeit“ 2013